D10+ CAPSULE SYSTEM

Die schnelle, einfache Lösung zum 3D-Drucken von Dentalprodukten im Praxisalltag. Händler finden

Der D10+ Capsule-System-Drucker produziert hochpräzise und ästhetische Produkte für den zahnmedizinischen Praxisalltag. In dem in Partnerschaft mit Rapid Shape vorgestellten Drucker kommen zertifizierte biokompatible Materialien zum Einsatz, die ein breites Indikationsspektrum abdecken und durch ihren geringeren Materialverbrauch außerdem Kosten sparen.

Alleskönner

In Kombination mit anderen Dental-Wings-Produkten ist das D10+ Capsule-System eine Komplettlösung. Dank offener Schnittstellen lässt es sich auch mit Designsoftware und Materialien von Drittanbietern verwenden.

D10+ Capsule-System

Das D10+ Kapselsystem ist eine schnelle, saubere und leicht zu bedienende Praxislösung, die es erlaubt, direkt vor Ort validierte 3D-gedruckte Teile zu produzieren.

  • Druck innerhalb von 15 Minuten.
  • Einweg-Kapsel mit voller Kostentransparenz.
  • Viele Indikationen abdeckbar durch ein breites Angebot an Kapseln.
  • Workflows und Qualität der Teile sind validiert.
  • Zeitaufwändige Reinigung entfällt mit D wash und D cure.
  • Einfache Bedienbarkeit durch Kapseltechnik und Systemkonnektivität.
  • Es wird kein Vorwissen in Sachen 3D-Druck benötigt.
  • Lokale Datenaufbereitung oder Cloudanbindung an ein Labor oder Designzentrum.
f
Auf Zahnarztpraxen und Labore zugeschnitten
Z
Umweltfreundliche und saubere Entsorgung
Kapseln für die verschiedensten Indikationen
Intelligente Anbindung an D wash, D cure und Cloudlösungen
LeistungsparameterD10+ capsule
Druckbereich90 × 60 mm und 30 × 60 mm (abhängig von der verwendeten Kapsel)
Native pixel +/-42 μm
Maximale Teilhöhe70 mm
Lichtquelle385 nm UV LED
Auflösung1280 × 720 px
Maße (B × H × T)335 × 541 × 349 mm
AnschlüsseWLAN, TCP/IP, USB
Steuerung7” LCD-Display, Touchscreen
VerbrauchsmaterialEinwegkapseln

D wash

LeistungsparameterD wash
Volumen130 × 75 × 60 mm
Reinigungszeitca. 6 bis 8 Minuten (materialabhängig)
ReinigungsmediumIsopropanol, Metylalkohol, anorganisch, … (materialabhängig)
AnschlüsseWLAN/LAN
Abmessungen (B × H × T)230 × 270 × 450 mm

D cure

LeistungsparameterD cure
Volumen130 × 75 x 60 mm
Aushärtungszeitca. 4-8 Minuten (materialabhängig)
AnschlüsseWLAN/LAN, USB
Maße230 × 270 × 380 mm
Versionenmit Vakuum
mit Schutzgas

Das D10+ Kapselsystem bietet neue Funktionen, die die Qualität, Flexibilität, Produktivität und Effizienz erhöhen.

Zertifizierte Autokalibrierung (ACCS)

Ultrakompaktes Design

Die schnellen Druckgeschwindigkeiten ermöglichen Chairside-Behandlungen mit kurzen Verzögerungszeiten

Hochästhetische Druckergebnisse in Echtfarbe oder transparent dank pro UV LED

Leicht bedienbar durch Resin-Handhabungssystem und Kontrollfunktionen

Integration des D10+ Capsule-Systems in den klinischen Arbeitsablauf

Arbeitsablauf, Intraoralscanner, Dental Wings

1.

Scan des Patient mit dem Virtuo Vivo™ oder einem anderen Intraoralscanner und Versand des Scans an das Labor.

Arbeitsablauf, DWOS CAD/CAM, Dental Wings

2.

Das Labor designt ein Waxup in DWOS CAD/CAM.

3.

Das Labor verbindet sich mit DWOS Synergy, um mit Ihnen in Echtzeit zu kommunizieren.

4.

Verbindung mit der Implantatplanungssoftware coDiagnostiX. Die STL-Datei und die DICOM-Daten werden überlagert.

5.

BESTIMMUNG der optimalen Position und Design der chirurgischen Schablone in coDiagnostiX

6.

Das Labor DESIGNT die temporäre Restauration/den Gingivaformer in DWOS.

7.

Mit einer Producer-Lizenz von coDiagnositX produzieren Sie nun die chirurgische Schablone CHAIRSIDE mit dem D10+ Capsule-System.