Datenschutzerklärung

1. Unsere Verpflichtung zum Datenschutz

Die Dental Wings Inc. und ihre verbundenen Unternehmen („Dental Wings“) verpflichten sich, die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen oder die wir von Ihnen im Rahmen einer Geschäftsbeziehung erheben können, zu schützen. Die vorliegende Datenschutzerklärung von Dental Wings („Datenschutzerklärung“) beschreibt, welche Art von personenbezogenen Daten wir u.U. erheben, verwenden und weitergeben, die Art und Weise, in der dies geschieht, und wie wir diese Daten schützen. Dies steht in Einklang mit unseren Bestrebungen, Ihnen ein zufriedenstellendes und hilfreiches Einkaufserlebnis zu verschaffen. Mit Nutzung der Websites www.dentalwings.com oder www.codiagnostix.com (die “Websites“) akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Datenschutzpraktiken. Wir legen Ihnen nahe, vor Nutzung der Websites oder der Eingabe personenbezogener Daten diese Datenschutzerklärung vollständig zu lesen, um so unsere Datenschutzpraktiken zu verstehen.

2. Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für die Websites www.dentalwings.com und www.codiagnostix.com. Verbundene Unternehmen und Tochtergesellschaften von Dental Wings können separate Websites, Subdomains und Dienste über andere Internetplattformen, mobile Plattformen oder Cloudplattformen betreiben, welche nicht dieser Datenschutzerklärung unterliegen. Darüber hinaus unterhalten Dental-Wings-Geschäftspartner, Werbenetzwerke und Dritte eigene Websites und Dienste mit eigenen Datenschutzpraktiken. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzerklärungen aller besuchten Websites, Portale und Anwendungen zu lesen, um deren Datenschutzpraktiken zu verstehen.

Weiterführende Informationen dazu, wie Dental-Wings-Produkte personenbezogene Daten erheben, nutzen, teilen und schützen, finden Sie in den Dental Wings FAQs zum Datenschutz.

3. Was sind personenbezogene Daten?

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir durchgehend den Begriff „personenbezogene Daten“. Personenbezogene Daten sind äquivalent zu ähnlichen Begriffen aus anderen Vorschriften, wie beispielsweise „persönlich identifizierbare Daten“ (personally identifiable information – PII) oder „persönliche Daten“ (personal data). In dieser Datenschutzerklärung umfassen personenbezogene Daten alle Daten, die eine natürlichen Person identifizieren oder deren Identifikation ermöglichen, und zwar direkt oder indirekt, und auf die Dental Wings durch die Websites Zugriff hat, durch diese Websites erhebt oder nutzt.

4. Welche Art von personenbezogenen Daten erheben wir?

Wenn Sie die Websites nutzen, können wir personenbezogene Daten über Sie sammeln. Personenbezogene Daten können erhoben werden, wenn Sie einen physischen Kauf tätigen, eine unserer Websites besuchen oder uns personenbezogene Daten bereitstellen. Personenbezogene Daten können online auch dann erfasst werden, wenn Sie etwas kaufen, einen Kredit beantragen, sich freiwillig bei uns registrieren oder Ihr bestehendes Profil aktualisieren, Kataloge, Newsletter oder E-Mails erhalten, Kommunikationsdienste in Anspruch nehmen, sich an Umfragen beteiligen, Formulare ausfüllen, an Wettbewerben/Preisausschreiben oder anderen Werbeaktivitäten teilnehmen oder anderweitig Daten über unsere Websites eingeben. Außerdem können wir personenbezogene Daten von Dritten, denen Sie diese bereitgestellt haben, beziehen.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir, wenn rechtlich erforderlich, mit Ihrer vorherigen Zustimmung erheben können, zählen beispielsweise, jedoch nicht ausschließlich:

  • Ihr Name, Alter, Geburtsdatum sowie Ihre Kontaktdaten einschließlich E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer;
  • Bei der Bewerbung um eine Stelle bei uns können wir Angaben zu Ihrer Bildung, zu Ihren beruflichen Qualifikationen, früheren und gegenwärtigen Arbeitsverhältnissen sowie Arbeitszeugnisse zusammentragen;
  • Bei der Bestellung von Produkten können wir Finanzdaten, Kreditkartendaten, Bonitätsauskünfte, Produktvorlieben und Bestellhistorie sammeln;
  • Bei der Nutzung unserer Websites können wir Daten zum Nutzerverhalten erfassen;
  • Informationen über Sie, die Sie im Internet veröffentlichen oder sichtbar machen. Wir können diese Informationen mit anderen uns über Sie bereits vorliegenden Informationen kombinieren.

Wir können nicht-personenbezogene Daten sammeln und diese mit anderen Daten kombinieren. Wenn wir Ihre nicht-personenbezogenen Daten mit personenbezogenen Daten kombinieren, dann werden die resultierenden Daten als personenbezogen behandelt.
Sie sind nicht verpflichtet, uns diese Daten bereitzustellen, wenn Sie dies nicht wünschen. Das kann jedoch Ihre Fähigkeit beschränken, bestimmte Funktionen zu nutzen oder bestimmte Dienste oder Informationen anzufordern.

Verwendete Tracking-Technologien

Wir verwenden verschiedene Technologien zum Erheben personenbezogener Daten von Besuchern unserer Websites. Hierzu zählen folgende Technologien:

  • Webserver-Protokolle
    Wie bei den meisten Websites der Fall, sammeln wir bestimmte Informationen automatisch und speichern diese in Log-Dateien ab. Diese Informationen können IP-Adresse, Browsertyp, Internet Service Provider, Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datum-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten umfassen.
  • Cookies & Web Beacons
    Wir und unsere Tochtergesellschaften, Geschäfts- und Marketingpartner, verbundenen Unternehmen oder andere Serviceanbieter können Cookies und Web Beacons verwenden, um Ihr Nutzererlebnis auf unseren Websites und Ihre Interaktion mit uns zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die sich von einigen Seiten unserer Website selbst auf Ihrer Festplatte einbetten. Cookies identifizieren Ihr Gerät oder das mit den Websites verbundene Nutzerkonto eindeutig. Wir verwenden Cookies, um den Traffic auf unserer Website zu ermitteln, nützliche Informationen über Ihre Interessen zu übermitteln und Ihre zukünftigen Besuche auf der Website zu personalisieren. Cookies liefern uns nicht systematisch personenbezogene Daten über Sie. Sie können die Verwendung von Cookies durch Anpassung Ihrer Browsereinstellungen jederzeit steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie die Websites trotzdem nutzen, bestimmte Funktionen oder Bereiche der Websites werden Ihnen jedoch nur begrenzt zur Verfügung stehen.
  • Außerdem verwenden wir Web Beacons, kleine Codeschnipsel, die auf einer Webseite oder in einer E-Mail enthalten sind. Manchmal werden diese auch als „clear GIFs“ (Graphics Interchange Format) oder „Pixel Tags“ bezeichnet. Wenn Sie eine bestimmte Seite besuchen, erhalten wir durch Web Beacons Nachricht von Ihrem Besuch. Da Web Beacons in Kombination mit Cookies genutzt werden, erkennen Web Beacons dann, wenn Sie Cookies deaktiviert haben, lediglich einen anonymen Besuch auf der Website. In einer E-Mail lassen uns Web Beacons wissen, ob Sie die E-Mail erhalten haben.
  • Die Website verwendet Google Analytics, einen von der Google Inc. („Google“) bereitgestellten Web-Analysedienst. Google Analytics arbeitet mit „Cookies“ – kleinen, auf Ihrer Festplatte gespeicherten Textdateien – um die Nutzung der Website durch Sie zu analysieren. Die durch Cookies gewonnenen Daten zu Ihrer Nutzung der Website werden an einen der Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn Sie jedoch die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktivieren, wird Ihre IP-Adresse zuvor von Google in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder anderen Vertragsparteien des Europäischen Wirtschaftsraums abgekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die komplette IP-Adresse an den Google-Server in den USA übertragen und dort abgekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Daten dazu verwenden, die Nutzung der Website durch Sie zu analysieren, Aktivitätsberichte für die Website zu erstellen und dem Betreiber der Website weitere website- und internetbezogene Dienste bereitzustellen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übertragene abgekürzte IP-Adresse wird nicht mit anderen von Google gehaltenen Daten kombiniert. Darüber hinaus können Sie verhindern, dass die durch Cookies über Ihre Nutzung der Website gewonnenen Daten, einschließlich Ihrer abgekürzten IP-Adresse, an Google übertragen und von Google verarbeitet werden, indem Sie das unter der nachfolgenden Adresse bereitgestellte Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en
  • Andere Tracking-Technologien
    Wir, unsere Tochtergesellschaften, Geschäftspartner, Marketingpartner, verbundenen Unternehmen oder andere Serviceanbieter können auch andere Technologien, wie beispielsweise Matomo Analytics (https://matomo.org), verwenden, um die Nutzung der Website durch Sie zu analysieren, Aktivitätsberichte für die Website zu erstellen und dem Betreiber der Website weitere website- und internetbezogene zugehörige Dienste bereitzustellen. Auf dem Einsatz von Tracking-Technologien beruhende Berichte können uns in individualisierter oder aggregierter Form zugehen.

Reaktion auf “Do Not Track”-Signale

Einige Webbrowser bieten eine Do-Not-Track-Funktion. Mithilfe dieser Funktion können Sie den Websites, die Sie besuchen, mitteilen, dass Sie eine Erfassung Ihrer Onlineaktivitäten über die Zeit und über verschiedene Websites hinweg nicht wünschen. Diese Funktionalität ist für die verschiedenen Browser derzeit noch nicht vereinheitlicht. Die Websites sind derzeit noch nicht in der Lage, auf diese Signale zu reagieren.

5. Weshalb wir personenbezogene Daten sammeln

Wir erheben, verarbeiten, nutzen und speichern personenbezogene Daten basierend auf dem berechtigten Interesse, mit Ihnen über unsere Produkte, Werbeaktionen, Wettbewerbe zu kommunizieren, Sie und uns vor Fehlern und Betrug zu schützen, Ihre Anfragen oder Bestellungen zu bearbeiten, Verträge zu erfüllen oder Dienstleistungen für Sie zu erbringen, Ihre Käufe, Transaktionen, Einkaufsmuster, Kontoaktivitäten, Zahlungshistorie zu verfolgen und zu analysieren oder Ihre Kreditwürdigkeit einzuschätzen. Wir können personenbezogene Daten auch dazu verwenden, Ihnen Angebote zu unterbreiten, spezielle Produkte für Sie zu ermitteln, unsere Angebote zu entwickeln und zu verbessern und diese auf Ihre Interessen zuzuschneiden.

Pflichtangaben können per Gesetz (z.B. Steuergesetz, Vorschriften für Medizinprodukte u.a.) oder Vertrag notwendig sein. Solche personenbezogenen Daten werden entsprechend den anwendbaren gesetzlichen Vorschriften erhoben, verarbeitet, gespeichert, genutzt und weitergegeben.

Sofern wir nicht per Gesetz verpflichtet sind, bestimmte personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern oder weiterzugeben, ist die Angabe personenbezogener Daten durch Sie freiwillig. In Abhängigkeit von den speziellen Umständen kann die Nichtangabe solcher Daten jedoch dazu führen, dass der angegebene Zweck nicht erreicht, die angefragten Leistungen nicht erbracht oder der Vertrag nicht erfüllt werden kann.

6. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten. Wir können jedoch einige Ihrer personenbezogenen Daten innerhalb unserer Firmengruppe im normalen Geschäftsablauf oder für den Zweck, für den die personenbezogenen Daten beabsichtigt waren, weitergeben oder wir können Ihre personenbezogenen Daten an externe Serviceanbieter, die uns bei der Erbringung der Dienstleistungen für Sie unterstützen, wie beispielsweise Händler, Lieferanten und Vertreter, weitergeben. Wir verpflichten diese Parteien jedoch, Ihre Daten in einer Weise zu schützen, die mit unserer Datenschutzerklärung übereinstimmt. Unsere verbundenen Unternehmen und Serviceanbieter können ihren Sitz außerhalb von Kanada, der Europäischen Union oder China haben und daher verpflichtet sein, personenbezogene Daten gemäß den Gesetzen der dort gültigen Rechtsprechung weiterzugeben. Dental Wings kann auch Daten an Unternehmen, Organisationen oder Personen außerhalb von Dental Wings weitergeben müssen, wenn wir nach Treu und Glauben erachten, dass der Zugriff, die Verwendung, Aufbewahrung oder Weitergabe dieser Daten angemessen notwendig ist, um:

  • anwendbare Gesetze, Vorschriften, rechtliche Abläufe einzuhalten oder einklagbaren staatliche Forderungen nachzukommen;
  • geltende Nutzungsbedingungen durchzusetzen einschließlich der Untersuchung potenzieller Verstöße;
  • Betrug, Sicherheitsprobleme oder technische Probleme aufzudecken, diese zu verhindern oder anderweitig darauf zu reagieren;
    Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von unseren Nutzern, Dental Wings oder der Öffentlichkeit in dem gesetzlich geforderten oder zulässigen Umfang vor Schäden zu bewahren;
  • zu fusionieren, uns an einer Akquisition oder Reorganisation zu beteiligen oder die gesamten Vermögensgegenstände von Dental Wings oder einen Teil davon zu verkaufen.

7. Einwilligung

Wo angemessen oder rechtlich erforderlich, erheben, verarbeiten, nutzen, speichern oder teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrem Wissen und Ihrer Einwilligung. Die Art und Weise, auf die wir Ihre Einwilligung einholen, ist abhängig von den jeweiligen Umständen und kann mündlich oder schriftlich, ausdrücklich oder stillschweigend erfolgen. Eine stillschweigende Zustimmung gilt in einer Reihe von Fällen als erteilt, einschließlich dann, wenn ein Kundenverhältnis bereits besteht, eine ausdrückliche Einwilligung früher erteilt worden ist oder der Zweck der Verwendung der personenbezogenen Daten für Sie ausreichend offensichtlich ist.

8. Ihre Rechte

Sie können uns zwecks Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten oder mit einem anderen Anliegen in Bezug auf Daten von Ihnen, die Ihres Wissens oder Glaubens nach in Besitz von Dental Wings sind, jederzeit über die im Abschnitt Kontaktdaten unten aufgeführte Adresse direkt kontaktieren. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Rechten, die Ihnen in Abhängigkeit von Ihrem Wohnsitz zustehen können:

  • Zugriff
    In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht sind Sie berechtigt, Auskunft zu erhalten über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, diese persönlich einzusehen oder Kopien davon anzufordern. Wir können von Ihnen für die Bereitstellung dieser Informationen im gesetzlich zulässigen Rahmen ein angemessenes Entgelt fordern.
  • Richtigkeit, Berichtigung oder Löschung
    Wir halten Ihre personenbezogenen Daten so richtig, vollständig und aktuell wie für den beabsichtigten Verwendungszweck erforderlich und angemessen möglich. In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht steht es Ihnen zu, eine Korrektur oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. In Fällen, in denen Ihre personenbezogenen Daten von einem Dritten bereitgestellt worden sind, werden wir Sie an diesen Dritten (z.B. Kreditauskunftei) verweisen.
  • Auskunft über die Weitergabe
    In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht sind Sie berechtigt, eine Übersicht über die erfolgte Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen und zu erhalten. Fordern Sie eine solche Übersicht häufiger als einmal in zwölf Monaten an, können wir Ihnen im gesetzlich zulässigen Rahmen einen angemessenen Betrag in Rechnung stellen, um auf eine solche zusätzliche Anfrage zu antworten.
  • Beschränkung der Nutzung/Weitergabe oder Widerspruch
    In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht können Sie verlangen, dass wir die Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke beschränken. Außerdem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Unter Umständen sind wir nicht verpflichtet, dieser geforderten Beschränkung oder dem Widerspruch nachzukommen. Wir werden die Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten dann beschränken, wenn es das Gesetz zulässt und wir der Meinung sind, dass die Beschränkung nicht unsere Fähigkeit beeinträchtigt, unser Geschäft zu betreiben, Diagnosedienste zu erbringen oder das Gesetz einzuhalten. In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht können wir selbst dann, wenn wir einer Beschränkung zustimmen, Ihre personenbezogenen Daten dennoch in einem medizinischen Notfall weitergeben und Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der öffentlichen Gesundheit, Sicherheit oder ähnliche im öffentlichen Interesse liegende gesetzlich zulässige oder erforderliche Zwecke nutzen oder weitergeben.
  • Widerruf der Einwilligung
    Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit angemessener Frist gemäß den rechtlichen oder vertraglichen Beschränkungen widerrufen oder abändern. Wir werden Sie über die damit verbundenen Folgen unterrichten. Zur Änderung oder zum Widerruf Ihrer Einwilligung verweisen wir Sie an den Abschnitt Kontaktdaten weiter unten. Ein solcher Widerruf oder eine solche Beschränkung der Zustimmung beeinträchtigt jedoch nicht die Rechtmäßigkeit der Erhebung, Verarbeitung, Nutzung, Weitergabe und/oder Speicherung von Daten, die auf einer früheren Einwilligung basiert und vor dem Zeitpunkt des Widerrufs oder der Beschränkung erfolgt ist.
  • Automatisierte Entscheidungen
    In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht sind Sie, sollten die Websites irgendwann automatisierte Entscheidungsprozesse zur Verarbeitung personenbezogener Daten verwenden, berechtigt, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.
  • Datenübertragbarkeit
    In Abhängigkeit vom anwendbaren Recht steht es Ihnen zu, Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.

Diese Rechte können unter bestimmten Umständen durch lokale Gesetze eingeschränkt sein.

Dental Wings antwortet auf derartige Anfragen ohne unangemessene Verzögerung und auf jeden Fall innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Anfrage. Diese Frist kann, falls angesichts der Komplexität und der Anzahl von Anfragen notwendig, um 30 Tage verlängert werden. Dental Wings wird Sie über eine solche Verlängerung innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Anfrage informieren und den Grund/die Gründe für die Verzögerung nennen. Wenn Sie die Anfrage elektronisch stellen, werden die Informationen, wenn möglich und sofern von Ihnen schriftlich nicht anders gefordert, auf elektronischem Wege bereitgestellt.

Sie können die oben genannten Rechte jederzeit auch über die am Ende dieser Erklärung aufgeführten Kontaktdaten geltend machen.

Sollte Ihre Anfrage oder Ihr Anliegen von uns nicht zufriedenstellend gelöst werden, können Sie sich an Ihre lokale Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

9. Aufbewahrung

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber auf, und zwar so lange, wie ihr Konto aktiv ist, es für kommerzielle Zwecke angemessen und nützlich ist oder notwendig ist, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Streitigkeiten zu lösen und unsere Vereinbarungen durchzusetzen. Wir können aggregierte Daten auch über diesen Zeitraum hinaus für Forschungszwecke und zur Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen aufbewahren. Die für diese Zwecke aufbewahrten oder verwendeten aggregierten Daten ermöglichen keine Identifikation Ihrer Person.

10. Social-Media-Anbindung

Es kann der Fall sein, dass Sie Schnittstellen aktivieren, mit anderen teilen oder sich auf Websites über verschiedene Social Media oder Social Networking Services, wie beispielsweise LinkedIn, Facebook oder Twitter („Social Networking Services“), einloggen. Durch Integration dieser Social Networking Services in die Websites können wir Ihnen ein reicheres und besser personalisiertes Nutzererlebnis mit unseren Produkten und Dienstleistungen bieten. Wenn Sie Ihr aktuelles Konto mit einem Social-Media-Konto verknüpfen, können wir bestimmte personenbezogene Daten, die Sie dem Social Networking Service bereitgestellt haben, erfassen. Loggen Sie sich beispielsweise mit Ihren Facebook-Anmeldedaten ein, können wir personenbezogene Daten von Ihrem Facebook-Profil sammeln, wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Profilbild und Ihre Freundeliste. Wir nutzen Social Networking Services, um mit unseren Nutzern zu kommunizieren sowie Informationen und Neuigkeiten auszutauschen. Social Media stellen einen optionalen Kommunikationskanal dar. Diese Plattformen können personenbezogene Daten in einer Art und Weise erheben, verarbeiten, nutzen, weitergeben und speichern, die nicht mit der vorliegenden Datenschutzerklärung übereinstimmt. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzgrundsätze und Nutzungsbedingungen dieser Plattformen zu prüfen, bevor Sie diesen Plattformen personenbezogene Daten bereitstellen. Wir sind nicht dafür verantwortlich, wie solche Social-Media-Plattformen mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

11. Sicherheitsvorkehrungen und Verantwortlichkeit

Als Anbieter von Dienstleistungen und Technologien für den Gesundheitssektor hat Dental Wings Programme implementiert, welche sich den Anforderungen des Datenschutzes und der Datensicherheit widmen, um personenbezogene Daten zu schützen.

Dental Wings hat geeignete physische, technische und administrative Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der personenbezogenen Daten, die wir von oder über unsere Nutzer erheben, etabliert. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten durch geeignete Sicherheits- und Schutzmaßnahmen, gleich ob auf Papier aufgezeichnet oder elektronisch erfasst, vor unbefugtem Zugriff, unbefugter Weitergabe oder Missbrauch schützen. Beispielsweise werden elektronische Aufzeichnungen auf sicheren, zugangsbeschränkten Servern gespeichert; wir haben technische Maßnahmen wie Firewalls und Passwörter etabliert. Wir stellen sicher, dass unsere Mitarbeiter in Bezug auf die Wichtigkeit der Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit personenbezogener Daten geschult sind. Außerdem beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten auf die Dental-Wings-Mitarbeiter, Vertragspartner und Beauftragten, welche diese Daten für deren Verarbeitung für uns kennen müssen, und welche Verschwiegenheitsverpflichtungen unterliegen. Sensible personenbezogene Daten (z.B. Kreditkarten-/Debitkarten-Nummer) werden unter Verwendung von SSL-Verschlüsselung in verschlüsselter Form übertragen. Ungeachtet unserer Sicherheitsvorkehrungen ist es jedoch unmöglich, eine 100%ige Sicherheit unter allen Umständen zu garantieren. Sollten Sie Fragen zur Sicherheit haben oder Gründe vorliegen, die Sie daran zweifeln lassen, dass Ihre Interaktion mit uns noch sicher ist (beispielsweise dann, wenn Sie das Gefühl haben, die Sicherheit eines Ihrer bei uns geführten Konten könnte bedroht sein), sind Sie verpflichtet, uns dieses Problem unverzüglich über die E-Mail-Adresse [email protected] anzeigen.

Sie sind dafür verantwortlich, vor Rückgabe eines Produktes personenbezogene Daten von diesem zu löschen oder zu entfernen, da Dental Wings für eine etwaige Nutzung der auf einem zurückgegebenen Produkt hinterlassenen personenbezogenen Daten durch einen Dritten keine Verantwortung trägt.

12. Grenzüberschreitende Datenübertragung

Bei Nutzung der Websites können Ihre personenbezogenen Daten ich ein anderes Land, in dem wir oder unsere Serviceanbieter operieren, übertragen werden, eingeschlossen die USA. Die Datenschutzstandards und -gesetze in diesen Ländern können sich von denen Ihres Heimatlandes unterscheiden, aber wir werden Ihre personenbezogenen Daten rechtmäßig und in Einklang mit dieser Datenschutzerklärung übertragen und schützen. Vor Übertragung der personenbezogenen Daten in ein anderes Land werden angemessene Verträge oder rechtliche Mechanismen (wie beispielsweise Datenschutzvereinbarungen, Standardvertragsklauseln, EU-U.S. Privacy Shield etc.) installiert sein.

13. Änderung unserer Datenschutzgrundsätze

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren, um Änderungen bei unseren Dienstleistungen, technologischen Änderungen sowie rechtlichen Entwicklungen Rechnung zu tragen. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, aktualisieren wir das Datum am Ende dieses Dokumentes. Immer dann, wenn Sie personenbezogene Daten eingeben oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, erklären Sie sich an die aktuellen Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung gebunden.

14. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, Ihre Einwilligung ändern oder widerrufen oder einen Teil oder alle Ihre personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben können, berichtigen, übertragen oder löschen möchten, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten:

Dental Wings Inc.
Data Protection Officer
2251, ave Letourneux,
Montreal, Quebec (Canada) H1V 2N9
E-Mail: [email protected]
Letzte Aktualisierung: 8. März 2019